Film-Empfehlung: Babys – Ein Dokumentarfilm von Thomas Balmès

Der Dokumentar-Film Babys von Thomas Balmès zeigt 4 Baby aus 4 unterschiedlichen Kulturkreisen von der Geburt bis zu den ersten Schritten:
- Den Jungen Ponijao aus Opuwo, Nambia
- Das Mädchen Mari aus Tokio, Japan
- Den Jungen Bayar aus Bayandchandmani, Mongolai
- Das Mädchen Hattie aus San Francisco, USA

Hier ein Filmvorschau:

Wir von Happy-Baby.info meinen:
Der Dokumentarfilm wurde auf einem hohen Niveau produziert. Er ist künstlerisch sehr anspruchsvoll, unterhaltsam und lehrreich. Gerade der Kontrast von Großstadtbabys zu Babys, die etwas außerhalb der gewöhnlichen “Zivilisation” leben, hat uns gut gefallen. Es zeigt auf, wie unbeschwert man mit Babys umgehen kann und bringt uns dieses Wunder des Lebens ein Stück näher. Wir meinen, dass dieser Film auch dazu benutzt werden kann, Kindern und Jugendlichen in der Schule, das spätere Elternsein und das Familienleben, schmackhafter zu machen.

 

Kategorie: Allgemein Kommentieren »

Mögen Sie den Artikel? Bewerten/kommentieren Sie ihn:




Kommentar schreiben

Kommentar (Bitte mindestens 3 Sätze)


Jetzt Happy-Baby.info kostenlos als Feed erhalten

oder bei Twitter gratis abonnieren